Wie Sie den richtigen Mopp für sich finden

Erst das Wischen des Bodens sorgt für eine gründliche Reinigung. Doch wo fängt man am besten an und welcher Mopp ist nun die richtige Wahl? Dies ist abhängig von der Art des Bodens und wo dieser sich im Haus befindet.

Vor dem Loslegen…
Tipp: Verwenden Sie zunächst einen Staubwischer, um den Boden von Staub zu befreien. Mit dem Staubsauger werden nicht immer alle Schmutzpartikel entfernt. Ein Staubwischer ist obendrein einfach in der Handhabung. Verwenden Sie einen Wischer in Kombination mit einem Staubtuch, um den Raum staub- und haarfrei zu bekommen. Dadurch wird das anschließende Wischen ein Stück leichter.

Starke Verschmutzung
Muss ordentlich geschrubbt werden – zum Beispiel in der Küche oder im Gartenhaus – dann ist ein Schrubber die richtige Wahl. Bei einem Schrubber handelt es sich um eine Bürste, an der ein Stiel befestigt werden kann. Ideal um groben Schmutz wegzubürsten! Um die Reinigung komplett zu machen, nehmen Sie den Bodenabzieher und einen Baumwoll-Wischlappen dazu und Ihr Boden wird garantiert in neuem Glanz erstrahlen.

Wischmopp oder Bodenwischer?
Wenn man das Angebot an Bodenwischern im Geschäft betrachtet, fallen einem unterschiedliche Sorten auf. Man hat die Wahl zwischen einem Mopp mit Rotationseimer oder einem Flachwischer. Ein großer Unterschied liegt in der Menge Wasser, die aufgenommen wird. Ein Baumwoll-Mopp hält mehr Wasser fest, was Schmutz zuverlässig löst und den Boden besonders gut reinigt. Ein Wischmopp ist daher ideal für den Einsatz in der Küche oder im Badezimmer.

Ein Flachwischer hingegen, eignet sich eher für das Wohnzimmer. Diese Art Bodenwischer ist wunderbar wenn es darum geht, empfindliche Bodenbeläge, wie zum Beispiel Parkett- oder Holzfußböden, zu reinigen. Der Flachwischer nimmer wenig Wasser auf. Auf diese Weise wird der Boden nicht zu nass und trocknet er außerdem schneller. Darüber hinaus wird bei der Nutzung eines Flachwischers verhindert, dass sich ungewünschte Kreise oder Streifen bilden.

Benutzerkomfort mit Sorbo Premium
Zu der qualitativ hochwertigen Marke Sorbo Premium gehören auch eine Reihe praktischer Bodenwischgeräte. Beispielsweiser der Spray-Mopp: dieser Mopp verfügt über einen eingebauten Behälter für Reinigungsmittel. Damit sind Eimer mit Reinigungsmittel überflüssig – ideal für den Fall, dass unerwarteter Besuch vor der Tür steht!
An dem Quick-Click-Stiel von Sorbo Premium können unterschiedliche Wischmopps und Wischtücher befestigt werden, wie zum Beispiel ein Viskose- oder Baumwoll-Wischer für Badezimmer oder Küche, oder aber ein Mikrofaser-Wischtuch für das Wohnzimmer.